Christchurch – Einkaufen nach der Ankunft

Christchurch – Einkaufen nach der Ankunft

Christchurch – Gedanken zu Gepäck und Shopping

Der Gedanke, wenig Gepäck mitzunehmen hat mich von Anfang an begleitet. Sinnvoll ist das schon, denn die ganze Schlepperei macht wohl niemandem Spaß. Die notwendigen Sachen müssen mit, klar, aber für ein paar Wochen brauchst Du wohl nicht den halben Hausrat mitzuschleppen und auf solchen Fernreisen schon gar nicht.

Was jetzt notwendige Sachen sind mag jeder für sich entscheiden, aber es gibt einige Packlisten (wenn ich sie vom Zettel in die Website gebracht habe, auch meine), um erstens herauszufinden was wichtig ist und zweitens nix zu vergessen.
Ich selbst habe mir auch Packlisten für Fernreisen „ergoogelt“ und mir meine wichtigen Sachen herausgesucht. Nach meiner ersten Reise hab ich mich dann hingesetzt und ein kleines E-Book erstellt. das kannst du dir herunterladen. Hier rechts, oder auf der Startseite ganz unten brauchst du nur das Bild anklicken.

Außerdem kann ich dir noch die Packlisten, die Conni auf Ihrer Website. „Planetbackpack.de“ erstellt hat empfehlen. Und wenn sie als ständig Reisende nicht weiss was man wirklich braucht, wer dann?

Shopping, weil’s mal notwendig ist

Notwendig kann es mit wenig Gepäck dann schon werden, dass man nach der Ankunft erst mal shoppen gehen muss. Zum wirst du Shampoo und ähnliche Dinge des täglichen Gebrauchs besorgen müssen. Denn allein die 100 ml. Regelungen beim Handgepäck sorgen schon dafür, dass du einkaufen gehen musst.
Außerdem gehe ich jede Wette mit dir ein, dass es einen Riesenspaß macht, zu sehen was es dort alles gibt. Unterschiede und Ähnlichkeiten zu deinen Heimatmärkten zu entdecken, das eine oder andere Aha Erlebnis zu haben, und sozusagen gleich in Land und Leute einzutauchen, ist bestimmt auch für dich eines der ersten interessanten Erlebnisse.

Kleidung? Campingausrüstung

Klamotten kannst du dir auch gleich vor Ort besorgen und wenn du dir vorher im Web die Preise angeschaut hast, fällt dir das sogar leicht. Später hast du dann noch die schönen Erinnerungen an die Reise, wenn du zuhause die Sachen weiter trägst.
Auch für die Campingausrüstung wird es nicht verkehrt sein wenn du dich vor Ort umsieht. Kaufen musst du sowieso einiges, also bietet sich das an.

Christchurch Shopping, Malls und Shops

Shopping Cart on the beachUm selbst die Infos zur Verfügung zu haben, hab ich mir die Märkte gleich hier in eine Karte eingebaut und falls du dich auch in Christchurch herumtreiben willst hast du hier gleich die passenden Infos.

Ergänzungen, Einschätzungen und Wegbeschreibungen findest du in meinen Artikeln, dort habe ich meine eigenen Erfahrungen gesammelt. Vielleicht auch noch ein paar Geheimtipps. Zum Beispiel für deine Simkarte oder für deine Ausrüstung.
(Hier) und (Hier)