an der Ostküste Neuseelands. Kaikoura

Gore Bay, Central Otago. Bluff und Stirling Point, ganz im Süden. Die Wege zwischen diesen Highlights sind oft ganz schön lang. Kaka Point, Nugget Point, am Rande der Catlins

Auf dem Weg nach Kaikoura

Fahre mit, in der herrlichen Landschaft an der Ostküste Neuseelands, kurz vor Kaikoura

Fahre ein Stück mit, in der herrlichen Landschaft der Ausläufer der Südalpen Neuseelands in Central Otago

Invercargill Kingston

Die Wege zwischen diesen Highlights sind oft ganz schön lang Aber auch sehr schön

Bluff Hafen u Flagstaff Hill

Der Hafen von Bluff und mein Besuch auf dem Flagstaff Hill im dichten Nebel

Lignite Pit Secenic Stop Teil 1

Ein Kleinod. Der weitläufige Garten wird auch „A Hidden Treasure“ genannt. Er umschließt den See im Herzen der Anlage.

Die Purakaunui Wasserfälle findest du in den Catlins, im Südosten der Neuseeländischen Südinsel.

Der Urlaubsort Kaka Point, kurz vor Nugget Point, am Rande der Catlins

der Urlaubsort Gore Bay, zwischen Christchurch und Kaikoura. Ein idyllischer Platz direkt am Pazifik.

Invercargill Queenstown

Von Invercargill über Lumsden und Kingston auf der S6 nach Queenstown. 30 Kilometern am Lake Wakatipu entlang.

Bluff Stirling Point

Am Stirling Point bei Bluff, am Ende aller Straßen in Richtung Süden. „Land End“

Lignite Pit Secret Stop Teil 2

Dass ich hier, mitten in der Wildnis, in einer vom Wind zerzausten Landschaft, so ein Kleinod finden würde, hätte ich nicht vermutet.

Papatowai, ein Urlaubsort der Kiwis. Vergess nicht beim “Lost Gipsy” Kaffee zu trinken.

Stehst du am Nugget Point-Leuchtturm, verstehst du die Begeisterung auf Anhieb. Wow, was für ein grandioser Anblick.

 

 

Weit-weg-Reisen-Videoseite-nächste Seite